Projekt Beschreibung

MESSESTANDGESTALTUNG

Dieser Entwurf ist in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsagentur CB.e in Berlin für den Kunden E.ON zur E-World 2018 entstanden. Der von allen Seiten begehbare Inselstand lädt den Besucher zu einer Reise ins „urban reef“ ein – in die bunte Produkt- und Dienstleistungswelt von E.ON. Ein Grid auf dem Boden zoniert einzelne Bereiche, aus dessen Schnittmengen sich – wie bei einem Riff – Körper aus dem Boden schieben. Diese beinhalten differenzierte Themen und Exponate des Energiekonzerns. Highlight des Standes ist neben den E-Mobility-Exponaten, und dem großen „Hanging Garden“ in der Lounge mit den begrünten Dachflächen, der „Future Home Cube“, der mit integrierter Software alle Funktionen und Vorteile des Future Homes live erlebbar macht.